Weimaraner-Forum Vielseitiger Weimaraner
Herzlich Willkommen im Vielseitigen Weimaraner-Forum!
Bitte melde Dich doch gleich an. Damit Du in allen Bereichen des Forums mitlesen und posten kannst, brauchst Du Dich nur mit ein paar Zeilen im Vorstellungsthread präsentieren und schon bist Du dabei.
Gäste, die sich innerhalb der ersten 10 Tage nach Anmeldung nicht vorgestellt haben, werden wieder gelöscht.
Viel Spass!
Das VWV-Team
 
 
AnmeldenfacebookLoginPortal/EingangStartseiteforenregeln
Weimaraner-verein.com ist jetzt Weimaranerforum.eu! Wir sind umgezogen!
Wer ist online?
Insgesamt sind 3 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 3 Gäste

Keine

Der Rekord liegt bei 63 Benutzern am Mo Sep 16, 2013 8:23 pm
VW-Staff
loginsuchenFaktsgruppenmitgliederanmeldennachrichtneue nachrichtportalforumgalleryfacebookgalleryforumportalneue nachrichtnachrichtanmeldenmitgliedergruppenfactslogin loginfacebookforumregeln
Hilfreiche Links
Neu hier?
Dann stell Dich bitte kurz vor! Vorstellungsrunde
Erst nach einer Vorstellung wirst du freigeschaltet und kannst alle Beiträge und Themen lesen!
Das Forum
Das Forum durchsuchen
Neue Beiträge
Meine Beiträge
Meine Themen
Profil bearbeiten
Forum-Regeln
Hilfe / FAQ

Die neuesten Themen
» Ripley, reinrassiger Weimaraner, *2008 wartet im Tierheim Pirmasens
von Basko Di Dez 20, 2016 3:43 pm

» Basko - voll in seinem Element
von Basko Fr Jun 03, 2016 11:42 am

» Trauminsel Fanø
von Susanne Di Jan 05, 2016 6:28 pm

» Mitglieder des Vielseitiger Weimaraner eV
von Susanne Di Jan 05, 2016 6:25 pm

» DasFoto des Monats Dezember 2015
von Nala Fr Dez 04, 2015 11:38 am

» Hilfe für Elli
von Basko Di Nov 17, 2015 5:49 pm

» Eric - easy like sundaymorning
von Susanne Do Okt 29, 2015 10:18 pm

» Reicht der Kofferraum ?
von Susanne Do Okt 29, 2015 10:07 pm

» www.weimaraner.dog
von Juna Di Aug 18, 2015 10:19 pm

» Weimaraner Welpen mit FCI Papieren
von Gast Di Aug 04, 2015 9:29 am

» Ausstellungs-, Showleinen
von Susanne Sa Jun 20, 2015 7:00 am

» Benutzer direkt ansprechen in Beiträgen - @ taggen @
von Susanne Di Jun 16, 2015 5:26 pm

» Hundegeschirre und weiteres
von Susanne Di Jun 16, 2015 5:22 pm

» Ottos erster Erfolg
von Gast Di Jun 16, 2015 4:34 pm

» Grüsse aus dem Urlaub
von Susanne Sa Jun 13, 2015 4:14 pm

Schlüsselwörter
Statistik
Wir haben 241 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist HG1060.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 36975 Beiträge geschrieben zu 2131 Themen

free counters


Author’s emoticons KOLOBOK-Stylemonstersmilies
PetNews.deOpen Directory Project at dmoz.org
Beammachine
Listinus ToplistenTopliste für Tiere
Tiere & Haustiere WebkatalogDie Kraehe - Internetverzeichnis
Hunde-Seiten.eu -  Internetseiten rund um den HundTierseiten
forenlist.de Deine moderierte ForenlisteFree PageRank Checker
Hunde und Ihre Charakter


Austausch | .
 

 Weimaraner im Flugzeug?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Susanne
Admin f

avatar



BeitragThema: Weimaraner im Flugzeug?   Di Aug 14, 2012 7:36 pm 11196

Ich sass gerade im Checkin und konnte eine Dame mit Golden beobachten (ja wirklich - ich hatte voll viel zu tun Wink), die gerade den Crate für den Flugtransport zusammenbaute. Der Goldie lag neben ihr - völlig entspannt (meiner Meinung nach etwas zu sehr) und schlief. Eine Kollegin ging rüber zu der Dame und sagte, dass es unglaublich wäre wie ruhig ihr Hund ist. Na klar, er hat Beruhigungsmedizin bekommen....
Was haltet Ihr vom Transport Eurer Hunde im Flugzeug (nicht in der Kabine)?
Habt Ihr Erfahrungen?
Nach oben Nach unten
Gast

avatar



BeitragThema: Re: Weimaraner im Flugzeug?   Di Aug 14, 2012 7:52 pm 11199

Ich selbst habe dies bezüglich keine Erfahrung und ehrlich gesagt, wenn es nicht unbedingt sein muss, würde ich es meinen Grauen nicht zumuten.

Ice Mutter wurde doch aus Australien importiert. Wenn ich an die Entfernung denke und an die Stunden, die die Hündin im Flugzeug im Gepäckraum (denn dort müssen Hunde von der Größe unserer Grauen ja hin) verbracht haben muss, wird mir ganz schlecht.

Ich weiss, dass der Im- und Export von Hunden immer mehr zunimmt und auch das Reisen im Flugzeug damit wahrsch. immer häufiger wird, aber ich bin kein Freund davon ...................und sicher bekommen die Hunde Beruhigungsmittel.
Nach oben Nach unten
Nala
Admin f

avatar



BeitragThema: Re: Weimaraner im Flugzeug?   Di Aug 14, 2012 9:36 pm 11205

Dieses Thema graut mir jetzt schon. Nala muss unten im Flugzeugbauch mitfliegen während Chester mit in die Kabine kommt. Ich weiß nur ich mache das einmal und danach hoffentlich nicht mehr. 10 Stunden Flug und nochmals 3 Stunden mit Check- In und anschließender TA Untersuchung. Ich werde Nala keine Beruhigungsmedikamente geben. Sie kriegt ein T-Shirt von mir in die Transportbox und falls notwendig Rescuetropfen für Hunde. Der Grund warum ich keine Medikamente gebe ist ganz einfach. Das Tier muss voll und ganz ansprechbar sein in Deutschland. Gerade aus Ländern wie Südafrika mit hoher Tollwutquote, darf nichts auffälliges festgestellt werden. Ist Nala zu stark spediert wird sie nicht angenommen am Zoll und im schlimmsten Fall wieder außer Landes sprich nach Südafrika zurück verwiesen. Mir fällt es jetzt schon schwer den Leuten zu Vertrauen dass die dafür Sorgen dass Nala Heil und gut in Frankfurt am Flughafen ankommt. Ist sie erst mal in Frankfurt angekommen, weiß ich dass sie in den besten Händen ist. Ist doch die Frankfurter Animal Lounge für ankommende Tiere bekannt für ihren guten Service! Wenn ich umgezogen bin werde ich Euch all meine Erfahrungen mitteilen.
Nach oben Nach unten
ehem. Fori
Dornenhecken-Tieftaucher/in




BeitragThema: Re: Weimaraner im Flugzeug?   Di Aug 14, 2012 10:45 pm 11209

Kann auch berichten, dass ich einen AKC Hund importiert habe - einen Welpen.
Er hat damals Beruhigungspillen bekommen und flog in einer Hundebox mit (da war nix mit Kabine).
Die Abfertigung in den USA und Frankfurt verlief komplikationslos.
Trotz allem muss ich aber sagen, dass ich persönlich denke, dass es für einen Hund schon Stress ist - egal, ob er in seinem gewohnten Kennel ist. Die Umwelteinflüsse sind komplett neu und wenn da mal ein Rudel im Gepäckraum mitfliegt .... naja. Sind die Tiere eigentlich während des Fluges betreut - also hockt jemand dabei im Gepäckraum?

Wir haben als Familie ja auch mal vor zu Fliegen - und da ist für mich schon klar, die Hunde kommen nicht mit. Habe da schon genug Stress mit zwei Lütten im Flugzeug ....

Natürlich ist ein Umzug oder Import eines Hundes ein Unterschied zu einem Urlaub - finde ich zumindest.
Nach oben Nach unten
Susanne
Admin f

avatar



BeitragThema: Re: Weimaraner im Flugzeug?   Di Aug 14, 2012 11:51 pm 11210

Nein, waehremd des Fluges ist der Hund allein. Da ist kein Platz fuer Flugbegleiter im Lastraum. Ich hab mal im TV gesehen, dass es in den USA eine Tiertransport-Fluggesellschaft gibt, wo dann auch Begleiter dabei sind- auch wichtig beim Flugtransport von Pferden.
Hier der Link zu Pet-Airways
Nach oben Nach unten
Susanne
Admin f

avatar



BeitragThema: Re: Weimaraner im Flugzeug?   Mi Aug 15, 2012 9:53 am 11214

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Nala
Admin f

avatar



BeitragThema: Re: Weimaraner im Flugzeug?   Mi Aug 15, 2012 10:56 am 11216

Hunde fliegen normalerweise unbegleitet mit im Flugzeug. Da die Lufthansa mit der A380 von Johannesburg nach Frankfurt fliegt gibt es da schon weniger Frachtkapazität. Somit fliegt der Hund ohne Begleitung. Der Hund fliegt auch ( in den meisten Fällen ) zusammen mit dem Besitzer. Das heißt er wird wie ein " Gepäckstück" gehandelt. Checke ich ein wird der Hund auch gleichzeitig eingecheckt und somit ist er auch mit mir an Board ( im Bauch des Flugzeuges).
Ich werde beim Umzug eine Pet Travel Agentur beauftragen, die sollen mir die ganzen Dokumente beschaffen und Nala einchecken. Chester fliegt in der Kabine mit!
Nach oben Nach unten
Nala
Admin f

avatar



BeitragThema: Re: Weimaraner im Flugzeug?   Mi Aug 15, 2012 10:56 am 11217

Vielleicht können wir hier eine Liste kreieren mit guten und zuverlässigen Adressen von Pet Travel Agenturen?!
Nach oben Nach unten
Susanne
Admin f

avatar



BeitragThema: Re: Weimaraner im Flugzeug?   Mi Aug 15, 2012 12:25 pm 11224

Gute Idee, Sabine Smile
Nach oben Nach unten
Susanne
Admin f

avatar



BeitragThema: Re: Weimaraner im Flugzeug?   Mo Aug 27, 2012 10:36 am 11767

Die neueste Möglichkeit seinen Weim mit in die Kabine zu bekommen:

1) Bilde Deinen Weim zum Therapiehund aus
2) Trage ein Zertifikat mit Dir, dass bestätigt, dass Dein Hund im Einsatz ist, während er mit Dir im Flugzeug ist.

Nach oben Nach unten
Juna
Dornenhecken-Tieftaucher/in

avatar



BeitragThema: Re: Weimaraner im Flugzeug?   Mo Aug 27, 2012 10:44 am 11769

Kein Witz ? Egal wie groß der Hund ist ?
Nach oben Nach unten
Susanne
Admin f

avatar



BeitragThema: Re: Weimaraner im Flugzeug?   Mo Aug 27, 2012 10:52 am 11772

Kein Witz! Und zudem ist es auch kostenlos seinen im Einsatz befindlichen Hund mitzunehmen. Er gilt wie jedes andere Werkzeug fuer Hilfsbeduerftige.
Nach oben Nach unten
Nala
Admin f

avatar



BeitragThema: Re: Weimaraner im Flugzeug?   Di Aug 28, 2012 11:23 am 11859

Echt? Sehr wahrscheinlich kommt es dann wieder auf die Airline drauf an. Ich habe schon von Airlines gehört wie die South African Airways die nehmen gar keine Hunde in der Kabine mit heulend . Wir werden mit der Lufthansa umziehen. Nala wird leider in den Bauch müssen aber Chester hoffe ich immer noch oben in der Kabine mitnehmen zu können.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Weimaraner im Flugzeug?    0

Nach oben Nach unten
 

Weimaraner im Flugzeug?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Weimaraner-Forum Vielseitiger Weimaraner :: Dies und Das - Alles Mögliche :: Urlaub mit Hund (allgem.)-