Weimaraner-Forum Vielseitiger Weimaraner
Herzlich Willkommen im Vielseitigen Weimaraner-Forum!
Bitte melde Dich doch gleich an. Damit Du in allen Bereichen des Forums mitlesen und posten kannst, brauchst Du Dich nur mit ein paar Zeilen im Vorstellungsthread präsentieren und schon bist Du dabei.
Gäste, die sich innerhalb der ersten 10 Tage nach Anmeldung nicht vorgestellt haben, werden wieder gelöscht.
Viel Spass!
Das VWV-Team
 
 
AnmeldenfacebookLoginPortal/EingangStartseiteforenregeln
Weimaraner-verein.com ist jetzt Weimaranerforum.eu! Wir sind umgezogen!
Wer ist online?
Insgesamt sind 2 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 2 Gäste

Keine

Der Rekord liegt bei 63 Benutzern am Mo Sep 16, 2013 8:23 pm
VW-Staff
loginsuchenFaktsgruppenmitgliederanmeldennachrichtneue nachrichtportalforumgalleryfacebookgalleryforumportalneue nachrichtnachrichtanmeldenmitgliedergruppenfactslogin loginfacebookforumregeln
Hilfreiche Links
Neu hier?
Dann stell Dich bitte kurz vor! Vorstellungsrunde
Erst nach einer Vorstellung wirst du freigeschaltet und kannst alle Beiträge und Themen lesen!
Das Forum
Das Forum durchsuchen
Neue Beiträge
Meine Beiträge
Meine Themen
Profil bearbeiten
Forum-Regeln
Hilfe / FAQ

Die neuesten Themen
» Ripley, reinrassiger Weimaraner, *2008 wartet im Tierheim Pirmasens
von Basko Di Dez 20, 2016 3:43 pm

» Basko - voll in seinem Element
von Basko Fr Jun 03, 2016 11:42 am

» Trauminsel Fanø
von Susanne Di Jan 05, 2016 6:28 pm

» Mitglieder des Vielseitiger Weimaraner eV
von Susanne Di Jan 05, 2016 6:25 pm

» DasFoto des Monats Dezember 2015
von Nala Fr Dez 04, 2015 11:38 am

» Hilfe für Elli
von Basko Di Nov 17, 2015 5:49 pm

» Eric - easy like sundaymorning
von Susanne Do Okt 29, 2015 10:18 pm

» Reicht der Kofferraum ?
von Susanne Do Okt 29, 2015 10:07 pm

» www.weimaraner.dog
von Juna Di Aug 18, 2015 10:19 pm

» Weimaraner Welpen mit FCI Papieren
von Gast Di Aug 04, 2015 9:29 am

» Ausstellungs-, Showleinen
von Susanne Sa Jun 20, 2015 7:00 am

» Benutzer direkt ansprechen in Beiträgen - @ taggen @
von Susanne Di Jun 16, 2015 5:26 pm

» Hundegeschirre und weiteres
von Susanne Di Jun 16, 2015 5:22 pm

» Ottos erster Erfolg
von Gast Di Jun 16, 2015 4:34 pm

» Grüsse aus dem Urlaub
von Susanne Sa Jun 13, 2015 4:14 pm

Schlüsselwörter
Statistik
Wir haben 241 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist HG1060.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 36975 Beiträge geschrieben zu 2131 Themen

free counters


Author’s emoticons KOLOBOK-Stylemonstersmilies
PetNews.deOpen Directory Project at dmoz.org
Beammachine
Listinus ToplistenTopliste für Tiere
Tiere & Haustiere WebkatalogDie Kraehe - Internetverzeichnis
Hunde-Seiten.eu -  Internetseiten rund um den HundTierseiten
forenlist.de Deine moderierte ForenlisteFree PageRank Checker
Hunde und Ihre Charakter


Austausch | .
 

 Kann jemand was über diesen Bericht sagen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Juna
Dornenhecken-Tieftaucher/in

avatar



BeitragThema: Kann jemand was über diesen Bericht sagen   Sa Jun 09, 2012 8:51 pm 8044

Bericht


Lg
Tanja

Nach oben Nach unten
steffiseinstein
Verlorensucher/in

avatar



BeitragThema: Re: Kann jemand was über diesen Bericht sagen   Sa Jun 09, 2012 9:44 pm 8045

Ja es stimmt ! Ich kenn es auch so und in dem Bericht hat Hexe auch alle geschichtlichen Fragen beantwortet
Very Happy
Lg Steffi
Nach oben Nach unten
Juna
Dornenhecken-Tieftaucher/in

avatar



BeitragThema: Re: Kann jemand was über diesen Bericht sagen   Sa Jun 09, 2012 11:38 pm 8046

Sorry, wer ist Hexe ?
Nach oben Nach unten
steffiseinstein
Verlorensucher/in

avatar



BeitragThema: Re: Kann jemand was über diesen Bericht sagen   So Jun 10, 2012 6:39 am 8047

Hi Juna
Wenn du auf den Bericht klickst ,dann hat dort untendrunter eine Hexe..geantwortet
Schau dir es nochmal an dann siehst du es bestimmt gimefive
Nach oben Nach unten
Juna
Dornenhecken-Tieftaucher/in

avatar



BeitragThema: Re: Kann jemand was über diesen Bericht sagen   So Jun 10, 2012 9:12 am 8053

@Susanne, habe ich jetzt was aus einem Forum reinkopiert? Ich hoffe doch nicht. Die Hexe habe ich bei mir nicht. Wenn dann sorry.

Lg
Tanja
Nach oben Nach unten
Juna
Dornenhecken-Tieftaucher/in

avatar



BeitragThema: Re: Kann jemand was über diesen Bericht sagen   So Jun 10, 2012 11:57 am 8058

@steffiseinstein schrieb:
Ja es stimmt ! Ich kenn es auch so und in dem Bericht hat Hexe auch alle geschichtlichen Fragen beantwortet
Very Happy
Lg Steffi
Oh man. Jetzt habe ich es gesehen. Hatte mich nur auf den Text konzentriert.
Ja ja. So ist das manchmal.
Nach oben Nach unten
Gast

avatar



BeitragThema: Re: Kann jemand was über diesen Bericht sagen   So Jun 10, 2012 12:38 pm 8062

Also die ersten beiden Antworten sind ja kompletter Blödsinn :lol:
Man ich hab ja selten so gelacht . Wo ihr diesen lustig Kram auch immer findet ....

LG Nadja
Nach oben Nach unten
Rore
Beschäftigung, Foto, Urlaub

avatar



BeitragThema: Re: Kann jemand was über diesen Bericht sagen   So Jun 10, 2012 2:25 pm 8066

Halligalli schrieb:
Also die ersten beiden Antworten sind ja kompletter Blödsinn :lol:
Man ich hab ja selten so gelacht . Wo ihr diesen lustig Kram auch immer findet ....

LG Nadja

tja,sind halt nicht alle so ein Klug Bolzen wie du Cool
Nach oben Nach unten
Susanne
Admin f

avatar



BeitragThema: Re: Kann jemand was über diesen Bericht sagen   So Jun 10, 2012 6:12 pm 8077

Halligalli schrieb:
Also die ersten beiden Antworten sind ja kompletter Blödsinn :lol:
Man ich hab ja selten so gelacht . Wo ihr diesen lustig Kram auch immer findet ....

LG Nadja

Ich sehe das so, Nadja - bevor man Jemanden aufgrund einer ehrlich gemeinten Frage in Bezug auf einen Artikel aus dem WWW auslacht - hilft man bei der Aufklärung. So wurde ich auf jeden Fall erzogen..... Sad
Nach oben Nach unten
Juna
Dornenhecken-Tieftaucher/in

avatar



BeitragThema: Re: Kann jemand was über diesen Bericht sagen   So Jun 10, 2012 9:57 pm 8084

Eigentlich hatte ich keine andere Antwort von Nadja erwartet. Würde ja auch einiges in Frage stellen. Es gibt nun mal mehrere Berichte darüber die das gleiche schreiben. Da kann man ausgelacht werden...Egal. Ist dann wohl einige Bestätigung, das es wahr ist was dort geschrieben wurde.

Lg
Tanja
Nach oben Nach unten
Rore
Beschäftigung, Foto, Urlaub

avatar



BeitragThema: Re: Kann jemand was über diesen Bericht sagen   So Jun 10, 2012 10:07 pm 8085

@Juna schrieb:
Eigentlich hatte ich keine andere Antwort von Nadja erwartet.

Lg
Tanja

klugscheiss 'er wirds immer geben......nicht ärgern Tanja Wink
Nach oben Nach unten
steffiseinstein
Verlorensucher/in

avatar



BeitragThema: Re: Kann jemand was über diesen Bericht sagen   Mo Jun 11, 2012 12:28 pm 8105

Tanja :trost:
hallihallo
Lg Steffi
Nach oben Nach unten
Gast

avatar



BeitragThema: Re: Kann jemand was über diesen Bericht sagen   Mo Jun 11, 2012 12:37 pm 8106

Sorry das ich als "Klugscheißer" rüber komme ... Ich dachte echt das sei ein Scherz !!
Wir wissen doch alle wieviel Mist im WWW gepostet wird oder ? Wenn ich also eine qualifizierte Auskunft ob irgendein Thema möchte, würde ich persönlich nicht auf auf solche Quellen zurück greifen. Meine Kinder haben in der Schule gelernt wie man adäquate Quellen erkennt.
Ich dachte wir sind hier unter Erwachsenen .....
Übrigens habe ich den Einsteller dieses Links nicht beleidigt, fand es halt nur lustig. Beleidigt wurde ich hier von euch. Da ich aber Humor habe, kann ich das ganz gut wegstecken Cool

LG Nadja
Nach oben Nach unten
Susanne
Admin f

avatar



BeitragThema: Re: Kann jemand was über diesen Bericht sagen   Mo Jun 11, 2012 12:59 pm 8109

Nun sind wir immer noch nicht weiter, Nadja. Da Du meinst, dass die Berichte, die Tanja gefunden hat der absolute Lachwitz sind, gib uns doch bitte Auskunft über Quellen, die ernstgenommen werden können - in Bezug auf das nachgefragte Thema. Wir sind alle so lernwillig hier Smile
Nach oben Nach unten
Gast

avatar



BeitragThema: Re: Kann jemand was über diesen Bericht sagen   Mo Jun 11, 2012 1:15 pm 8112

Gerne Susanne !

Eine der besten Quellen im Internet ist ein wahrer Kenner der Rasse aus Kanada.
hier der Link zu einem der best recherchierten Artikel über die Herkunft des Weimaraners
Leider nur in englisch.
Ansonsten die Klassiker der Weimaraner Literatur Dr. Werner Petri "Weimaraner - heute", Deborah Andrews "100 Jahre Weimaraner Klub" oder Virginia Alexander "Weimaraner ways".

LG Nadja
Nach oben Nach unten
Gast

avatar



BeitragThema: Re: Kann jemand was über diesen Bericht sagen   Mo Jun 11, 2012 1:22 pm 8114

Nadja:
Zitat :
Ansonsten die Klassiker der Weimaraner Literatur Dr. Werner Petri "Weimaraner - heute",
Mein absolutes Lieblingsbuch.Für mich ein "Muss" für jeden Weimaranerhalter_in. Gerade als NJ.
Nach oben Nach unten
Susanne
Admin f

avatar



BeitragThema: Re: Kann jemand was über diesen Bericht sagen   Mo Jun 11, 2012 1:53 pm 8119

Jep - steht auch in meinem Bücherregal Smile
Nach oben Nach unten
Rore
Beschäftigung, Foto, Urlaub

avatar



BeitragThema: Re: Kann jemand was über diesen Bericht sagen   Mo Jun 11, 2012 3:40 pm 8125

Halligalli schrieb:
Sorry das ich als "Klugscheißer" rüber komme ... Ich dachte echt das sei ein Scherz !!

immer dran denken,nicht jeder hier hat das Fachwissen wie du es hast........ich lese eigentlich sehr gerne was du schreibst,weil ich glaube das das meiste Hand und Fuss hat.
Nur diesmal kam es extrem Arrogant rüber von dir.......deswegen auch der Klug Bolzen Wink

Halligalli schrieb:
Ich dachte wir sind hier unter Erwachsenen .....

natürlich sind wir das,aber keiner von uns brauch oberschlaue Lehrer Razz

Halligalli schrieb:
Beleidigt wurde ich hier von euch.

so sollte es auch von mir rüber kommen......

Halligalli schrieb:
Da ich aber Humor habe, kann ich das ganz gut wegstecken Cool

cool,das macht dich auf jeden Fall Netter,
und danke noch mal für dein Interessanten Link,ich lese zwar lieber Deutsch als Englisch aber so bleibt man drin in der Fremdsprache,Lg Rene

Halligalli schrieb:
LG Nadja


Nach oben Nach unten
Rore
Beschäftigung, Foto, Urlaub

avatar



BeitragThema: Re: Kann jemand was über diesen Bericht sagen   Mo Jun 11, 2012 3:42 pm 8126

misst,ich wollte eigentlich mein Text anders Farbig gestalten Sad
Nach oben Nach unten
Gast

avatar



BeitragThema: Re: Kann jemand was über diesen Bericht sagen   Mo Jun 11, 2012 3:57 pm 8128

Kommt auch recht unverstaendlich an Rore ... und es ist schlicht sinnentnehmend IN ein Zitat zu schreiben :|
Nach oben Nach unten
Gast

avatar



BeitragThema: Re: Kann jemand was über diesen Bericht sagen   Mo Jun 11, 2012 4:55 pm 8129

@ Rore

Wenn du mal wieder zitieren möchtest plus deine eigene Antwort dann immer das Zitat so
Werauchimmer schrieb:
dann das Zitat und am Ende
Dann kannst du auch deine Antwort schreiben, und alles bleibt übersichtlicher ;-)

LG Nadja
Nach oben Nach unten
Gast

avatar



BeitragThema: Re: Kann jemand was über diesen Bericht sagen   Mo Jun 11, 2012 4:59 pm 8130

Hahaha jetzt hab ich mich selbst ausgetrixt .....

Jetzt nochmals : eckige Klammer auf , Gänsefüßchen oben, Name des zu zitierenden, Gänsefüßchen oben , eckige Klammer zu. Dann komm das Zitat und dann eckige Klammer auf , Schrägstrich , das Wort quote und zu guter Letzt eckige Klammer zu. Dann kannst du ordentlich antworten.

LGNadja
Nach oben Nach unten
Susanne
Admin f

avatar



BeitragThema: Re: Kann jemand was über diesen Bericht sagen   Mo Jun 11, 2012 5:01 pm 8131

Wink Während Du dies schriebst, Nadja, hab ich Rene ein bissl mit den Klammern geholfen Wink Hoffe das ist ok so, Rene?
Nach oben Nach unten
Gast

avatar



BeitragThema: Re: Kann jemand was über diesen Bericht sagen   Mo Jun 11, 2012 5:28 pm 8132

Halligalli schrieb:
@ Rore

Wenn du mal wieder zitieren möchtest plus deine eigene Antwort dann immer das Zitat so
Werauchimmer schrieb:
dann das Zitat und am Ende
Dann kannst du auch deine Antwort schreiben, und alles bleibt übersichtlicher ;-)

LG Nadja

Und bei Bedarf kannst du dann auch noch den Malerpinsel rausholen und deine Saetze einfaerben Rore Wink
Nach oben Nach unten
steffiseinstein
Verlorensucher/in

avatar



BeitragThema: Re: Kann jemand was über diesen Bericht sagen   Mo Jun 11, 2012 7:06 pm 8136

Hi ,
habe auch was in deutsch.
Nach oben Nach unten
steffiseinstein
Verlorensucher/in

avatar



BeitragThema: Re: Kann jemand was über diesen Bericht sagen   Mo Jun 11, 2012 7:08 pm 8137

Er hatte die bemerkenswerten Qualitäten dieser edlen Rasse erkannt und erließ ein Gesetz, daß einen Weimaraner nur halten dürfe, wer mindestens in der vierten Generation adlig sei! Damit kam selbst Reichskanzler Bismarck für diesen Hund nicht in Frage.
Nach oben Nach unten
Susanne
Admin f

avatar



BeitragThema: Re: Kann jemand was über diesen Bericht sagen   Mo Jun 11, 2012 7:53 pm 8138

Wink Und auch hier
und hier wird genau das gleiche behauptet. Liegen alle falsch oder abgekupfert?


Zuletzt von Susanne am Di Jun 12, 2012 10:54 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Rore
Beschäftigung, Foto, Urlaub

avatar



BeitragThema: Re: Kann jemand was über diesen Bericht sagen   Mo Jun 11, 2012 7:59 pm 8139

@Susanne schrieb:
Wink Während Du dies schriebst, Nadja, hab ich Rene ein bissl mit den Klammern geholfen Wink Hoffe das ist ok so, Rene?

rosegeben danke
Nach oben Nach unten
Ziska2510
Dummyverstecker/in

avatar



BeitragThema: Re: Kann jemand was über diesen Bericht sagen   Di Jun 12, 2012 8:45 am 8144

Naja, also beim heutigen Weimaraner sieht man den Windhund ja irgendwie nicht...
Aber wenn man sich die Bilder von früher (zusammen mit Karl August von Sachsen-Weimar) anschaut, dann könnte da durchaus ja mal ein Windhund mitgemischt haben...

Jedoch wird ja auch gesagt, dass der Weimaraner nicht zu den schnellsten Jagdhunden gehört, dies würde sich ja dann auch widersprechen...

Aber ich finde es schon interessant, ich kannte diese Variante zur Entstehung des Weimaraners noch nicht (ob sie nun stimmt oder nicht sei dahingestellt)!
Nach oben Nach unten
Gast

avatar



BeitragThema: Re: Kann jemand was über diesen Bericht sagen   Di Jun 12, 2012 9:10 am 8149

@Susanne: die beiden letzten links sind doch identisch, oder???

Also, seit wann wird die Rasse rein gezüchtet? Und wann sollen sie angeblich nur Adeligen vorbehalten gewesen sein????
Man kann wohl nur von Fakten sprechen ab dem Zeitpunkt wo eine Rasse nachweislich rein gezüchtet worden ist, oder liege ich da völlig falsch???
Nach oben Nach unten
Susanne
Admin f

avatar



BeitragThema: Re: Kann jemand was über diesen Bericht sagen   Di Jun 12, 2012 10:53 am 8154

Es ging hier doch eigentlich um die Frage - durften nur Adlige, die 4 Generationen Adel nachweisen konnten (laut Gesetz von Kaiser Wilhelm I) einen Weimaraner halten, sich erwerben oder wie auch immer. Da Kaiser Wilhelm 1888 starb kann es ja nicht um Fakten seit Reinzucht (Gründung des WK) 1897 gehen Wink.
Konnte leider keine Gesetzestexte aus der Zeit des Kaisers finden.... von daher bleibt dieser Teil der Geschichte des Weimaraners auch sagenumwoben.....geisterhaft halt.


Zuletzt von Susanne am Di Jun 12, 2012 11:05 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast

avatar



BeitragThema: Re: Kann jemand was über diesen Bericht sagen   Di Jun 12, 2012 11:03 am 8155

naja, seit 1897 wird der Weimaraner als Weimaraner gezüchtet, alles vorher ist somit nicht wirklich aussagekräftig in Bezug auf die Rasse Weimaraner, oder??? Denn diese gibt es ja erst seit 1897 Wink

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Kann jemand was über diesen Bericht sagen    0

Nach oben Nach unten
 

Kann jemand was über diesen Bericht sagen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Weimaraner-Forum Vielseitiger Weimaraner :: FCI - Züchter, Zucht, Welpen, Notfälle ::   :: Weimaraner nur mit FCI-anerkannten Papieren?-