Weimaraner-Forum Vielseitiger Weimaraner
Herzlich Willkommen im Vielseitigen Weimaraner-Forum!
Bitte melde Dich doch gleich an. Damit Du in allen Bereichen des Forums mitlesen und posten kannst, brauchst Du Dich nur mit ein paar Zeilen im Vorstellungsthread präsentieren und schon bist Du dabei.
Gäste, die sich innerhalb der ersten 10 Tage nach Anmeldung nicht vorgestellt haben, werden wieder gelöscht.
Viel Spass!
Das VWV-Team
 
 
AnmeldenfacebookLoginPortal/EingangStartseiteforenregeln
Weimaraner-verein.com ist jetzt Weimaranerforum.eu! Wir sind umgezogen!
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 63 Benutzern am Mo Sep 16, 2013 8:23 pm
VW-Staff
loginsuchenFaktsgruppenmitgliederanmeldennachrichtneue nachrichtportalforumgalleryfacebookgalleryforumportalneue nachrichtnachrichtanmeldenmitgliedergruppenfactslogin loginfacebookforumregeln
Hilfreiche Links
Neu hier?
Dann stell Dich bitte kurz vor! Vorstellungsrunde
Erst nach einer Vorstellung wirst du freigeschaltet und kannst alle Beiträge und Themen lesen!
Das Forum
Das Forum durchsuchen
Neue Beiträge
Meine Beiträge
Meine Themen
Profil bearbeiten
Forum-Regeln
Hilfe / FAQ

Die neuesten Themen
» Ripley, reinrassiger Weimaraner, *2008 wartet im Tierheim Pirmasens
von Basko Di Dez 20, 2016 3:43 pm

» Basko - voll in seinem Element
von Basko Fr Jun 03, 2016 11:42 am

» Trauminsel Fanø
von Susanne Di Jan 05, 2016 6:28 pm

» Mitglieder des Vielseitiger Weimaraner eV
von Susanne Di Jan 05, 2016 6:25 pm

» DasFoto des Monats Dezember 2015
von Nala Fr Dez 04, 2015 11:38 am

» Hilfe für Elli
von Basko Di Nov 17, 2015 5:49 pm

» Eric - easy like sundaymorning
von Susanne Do Okt 29, 2015 10:18 pm

» Reicht der Kofferraum ?
von Susanne Do Okt 29, 2015 10:07 pm

» www.weimaraner.dog
von Juna Di Aug 18, 2015 10:19 pm

» Weimaraner Welpen mit FCI Papieren
von Gast Di Aug 04, 2015 9:29 am

» Ausstellungs-, Showleinen
von Susanne Sa Jun 20, 2015 7:00 am

» Benutzer direkt ansprechen in Beiträgen - @ taggen @
von Susanne Di Jun 16, 2015 5:26 pm

» Hundegeschirre und weiteres
von Susanne Di Jun 16, 2015 5:22 pm

» Ottos erster Erfolg
von Gast Di Jun 16, 2015 4:34 pm

» Grüsse aus dem Urlaub
von Susanne Sa Jun 13, 2015 4:14 pm

Schlüsselwörter
Statistik
Wir haben 241 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist HG1060.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 36975 Beiträge geschrieben zu 2131 Themen

free counters


Author’s emoticons KOLOBOK-Stylemonstersmilies
PetNews.deOpen Directory Project at dmoz.org
Beammachine
Listinus ToplistenTopliste für Tiere
Tiere & Haustiere WebkatalogDie Kraehe - Internetverzeichnis
Hunde-Seiten.eu -  Internetseiten rund um den HundTierseiten
forenlist.de Deine moderierte ForenlisteFree PageRank Checker
Hunde und Ihre Charakter


Austausch | .
 

 Blauer Weimaraner aus kontrollierter Zucht

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Nikolaj Pecherski
gerade reingestolpert

avatar



BeitragThema: Blauer Weimaraner aus kontrollierter Zucht   Do Mai 14, 2015 2:21 pm 36330

Wir möchten uns nochmal detaillierter vorstellen. Eventuell könnt Ihr Bedenken oder Anregungen äußern:

Wir wohnen in der Stadt, haben aber viele Grünanlagen in unmittelbarer Nähe. Unsere Wohnung ist groß und per Aufzug erreichbar. Haben eine ca. 50 qm große Dachterasse für Frischluftzufuhr Smile Bin selbstständig und würde den Hund täglich zur Arbeit mitnehmen. Das Firmengelände ist zwar in Köln, liegt aber fußläufig zum Stadwald mit viel Auslauffläche.
Uns ist bewusst, dass wir dem Weimi nur mit ausreichender Forderung gerecht werden können. Er soll im jungen Alter min. 2 Stunden eher 2,5 Stunden Auslauf täglich haben. Davon ca. 1 Stunde mit fordernder Kopfarbeit. Zusätzlich min. 0,5 Stunden Kopf- bzw. Schnüffelarbeit zuhause bzw. im Büro. Zwischendurch natürlich viele Kuscheleinheiten. Beim Labrador war der Auslauf in den ersten 2,5 Jahren im durchschnitt bei 1,75 Stunden täglich und ca. 15 min Schnüffelarbeit. Danach war er "platt", hungrig (immer) und müde. Wie sind Eure Erfahrungswerte?

Wir möchten uns noch besser informieren und einen gesunden Welpen finden. Wir suchen einen aufgeweckten, interessierten und freundlichen blauen Rüden. Er sollte idealerweise nicht aus einer jadlichen Leistungszucht stammen. Uns ist Familienfreundlichkeit und möglichst wenig Mann- bzw. Wildschärfe sehr wichtig. Vllt. kann uns jemand weiterhelfen oder einen Züchter empfehlen? NRW wäre schön, damit wir ihn oft besuchen können, aber wenn es weit weg ist, auch nicht schlimm.
Nach oben Nach unten
Nala
Admin f

avatar



BeitragThema: Re: Blauer Weimaraner aus kontrollierter Zucht   Fr Mai 15, 2015 10:52 pm 36338

Hallo Nikolaj

Das sind erstmal keine schönen Nachrichten. Wenn der Welpe krank ist, ist es nur fair genug dass der Züchter Euch den Welpen nicht verkauft. Ich persönlich würde auch keinen Kranken Welpen kaufen.

Ich kann dir keine Züchter nennen die blaue Weimaraner züchten, da ich mich mit den "Blauen" zu wenig auskenne. Ich kann dir nur empfehlen recherchiere nochmals ganz intensiv im Internet. Schaue dir die Elterntiere und deren Stammbaum an. Wie oft wurde die Mutterhündin gedeckt, wer war der Vater, sind Krankheiten bekannt, wie leben die Hunde, draußen oder drinnen, wie werden sie aufgezogen, auf was legt der Züchter wert etc..

Darf ich fragen warum ein Blauer und kein Grauer?

Wärst du bereit auch ins benachbarte Ausland zu fahren um einen Welpen zu bekommen?

Nach oben Nach unten
Nikolaj Pecherski
gerade reingestolpert

avatar



BeitragThema: Re: Blauer Weimaraner aus kontrollierter Zucht   Sa Mai 16, 2015 8:58 pm 36339

Hallo Sabine,

Danke für Deine Tipps. Blau weil: Optisch finden das 'Doggengrau' hüpscher. Ist natürlich Geschmackssache. Die Grauen sind natürlich auch superhübsch. Wäre für uns kein KO Kriterium. Wir würden auch weiter wegfahren, garkein Problem.
Nach oben Nach unten
Juna
Dornenhecken-Tieftaucher/in

avatar



BeitragThema: Re: Blauer Weimaraner aus kontrollierter Zucht   Mi Mai 20, 2015 10:50 pm 36355

Wäre super lieb zu diesem Thema ein neuen Thread zu eröffnen. Smile
Nach oben Nach unten
Susanne
Admin f

avatar



BeitragThema: Re: Blauer Weimaraner aus kontrollierter Zucht   Fr Mai 22, 2015 11:32 am 36381

Ich teile mal....
Nach oben Nach unten
Susanne
Admin f

avatar



BeitragThema: Re: Blauer Weimaraner aus kontrollierter Zucht   Fr Mai 22, 2015 1:38 pm 36394

Da es ja aus gegebenen Gründen (FCI-Rassestandard des Weimaraner) keine blauen Weimaraner mit VDH-Papieren gibt, können wir Dir leider auch keinen seriösen Züchter empfehlen.
Auch blaue mit FCI-Papieren gibt es aus oben genanntem Grund nicht.
Der blaue Weimaraner wird ja hauptsächlich in den USA gezüchtet und Nachkommen aus diesen Zuchten sind seit geraumer Zeit bereits hier in Deutschland und werden in verschiedenen Zuchtvereinen auch mit "Papieren" gezüchtet.
Da der Blaue nicht wirklich gesund rein Blau gezüchtet werden kann, müssen immer wieder "normale" graue Weimaraner eingekreuzt werden - was wiederum dem "Reinheitsgebot" der Zuchtordnung widerspricht.
Die Anhänger des Blauen haben bereits einige Zeit dafür gekämpft, das ihre blaue Farbe anerkannt wird, was ich persönlich für ziemlich aussichtslos halte, da der Weimaraner Klub - welcher ja für den Rassestandard des Weimaraners steht, niemals einer neuen Farbe zustimmen wird, welche "nachweislich" nicht durch Mutation, sondern Einkreuzung entstanden ist.
Dokumentationen dafür gibt es zuhauf - ich denke auch, dass wir welche hier im Forum haben.
Ich schreibe Dir dies nicht, um den Blauen abzuwerten, sondern rein informativ, denn ich denke, dass es reine Geschmacksache mit der Farbe ist....
Nach oben Nach unten
Joena87
Bällchenwerfer/in

avatar



BeitragThema: Re: Blauer Weimaraner aus kontrollierter Zucht   Sa Mai 23, 2015 11:48 am 36447

Hallo Nikolaj!
Ich persönlich würde keine Blauen nehmen, da der Genpool sehr klein ist und die paar die es gibt teilweise krank sind... daher einen Weimi finden der gesund ist, ist sehr schwer (HD ED frei, SRMA freie Zucht und ohne Inzucht)
Es gibt so tolle FCI Züchter in Europa die sich viele Gedanken machen, welcher Rüde zur Hündin passt usw.
Sicher sind die Blauen toll, weil sie selten sind, hübsch sind und was besonders. Genauso wie die Silbernen Labbis....
Wenn es unbedingt ein Blauer sein muss, schau dir den Züchter gut an! Und sei kritisch, lass dir die Befunde zeigen und vielleicht findest du wen der schon einen Welpen von dort hat.
Lg Josi
Nach oben Nach unten
Susanne
Admin f

avatar



BeitragThema: Re: Blauer Weimaraner aus kontrollierter Zucht   Sa Mai 23, 2015 2:51 pm 36461

Joena87 schrieb:
Hallo Nikolaj!
Ich persönlich würde keine Blauen nehmen, da der Genpool sehr klein ist und die paar die es gibt teilweise krank sind... daher einen Weimi finden der gesund ist, ist sehr schwer (HD ED frei, SRMA freie Zucht und ohne Inzucht)
Es gibt so tolle FCI Züchter in Europa die sich viele Gedanken machen, welcher Rüde zur Hündin passt usw.
Sicher sind die Blauen toll, weil sie selten sind, hübsch sind und was besonders. Genauso wie die Silbernen Labbis....
Wenn es unbedingt ein Blauer sein muss, schau dir den Züchter gut an! Und sei kritisch, lass dir die Befunde zeigen und vielleicht findest du wen der schon einen Welpen von dort hat.
Lg Josi

like
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Blauer Weimaraner aus kontrollierter Zucht    0

Nach oben Nach unten
 

Blauer Weimaraner aus kontrollierter Zucht

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Weimaraner-Forum Vielseitiger Weimaraner :: FCI - Züchter, Zucht, Welpen, Notfälle ::   :: Weimaraner nur mit FCI-anerkannten Papieren?-