Weimaraner-Forum Vielseitiger Weimaraner
Herzlich Willkommen im Vielseitigen Weimaraner-Forum!
Bitte melde Dich doch gleich an. Damit Du in allen Bereichen des Forums mitlesen und posten kannst, brauchst Du Dich nur mit ein paar Zeilen im Vorstellungsthread präsentieren und schon bist Du dabei.
Gäste, die sich innerhalb der ersten 10 Tage nach Anmeldung nicht vorgestellt haben, werden wieder gelöscht.
Viel Spass!
Das VWV-Team
 
 
AnmeldenfacebookLoginPortal/EingangStartseiteforenregeln
Weimaraner-verein.com ist jetzt Weimaranerforum.eu! Wir sind umgezogen!
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 63 Benutzern am Mo Sep 16, 2013 8:23 pm
VW-Staff
loginsuchenFaktsgruppenmitgliederanmeldennachrichtneue nachrichtportalforumgalleryfacebookgalleryforumportalneue nachrichtnachrichtanmeldenmitgliedergruppenfactslogin loginfacebookforumregeln
Hilfreiche Links
Neu hier?
Dann stell Dich bitte kurz vor! Vorstellungsrunde
Erst nach einer Vorstellung wirst du freigeschaltet und kannst alle Beiträge und Themen lesen!
Das Forum
Das Forum durchsuchen
Neue Beiträge
Meine Beiträge
Meine Themen
Profil bearbeiten
Forum-Regeln
Hilfe / FAQ

Die neuesten Themen
» Ripley, reinrassiger Weimaraner, *2008 wartet im Tierheim Pirmasens
von Basko Di Dez 20, 2016 3:43 pm

» Basko - voll in seinem Element
von Basko Fr Jun 03, 2016 11:42 am

» Trauminsel Fanø
von Susanne Di Jan 05, 2016 6:28 pm

» Mitglieder des Vielseitiger Weimaraner eV
von Susanne Di Jan 05, 2016 6:25 pm

» DasFoto des Monats Dezember 2015
von Nala Fr Dez 04, 2015 11:38 am

» Hilfe für Elli
von Basko Di Nov 17, 2015 5:49 pm

» Eric - easy like sundaymorning
von Susanne Do Okt 29, 2015 10:18 pm

» Reicht der Kofferraum ?
von Susanne Do Okt 29, 2015 10:07 pm

» www.weimaraner.dog
von Juna Di Aug 18, 2015 10:19 pm

» Weimaraner Welpen mit FCI Papieren
von Gast Di Aug 04, 2015 9:29 am

» Ausstellungs-, Showleinen
von Susanne Sa Jun 20, 2015 7:00 am

» Benutzer direkt ansprechen in Beiträgen - @ taggen @
von Susanne Di Jun 16, 2015 5:26 pm

» Hundegeschirre und weiteres
von Susanne Di Jun 16, 2015 5:22 pm

» Ottos erster Erfolg
von Gast Di Jun 16, 2015 4:34 pm

» Grüsse aus dem Urlaub
von Susanne Sa Jun 13, 2015 4:14 pm

Schlüsselwörter
Statistik
Wir haben 241 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist HG1060.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 36975 Beiträge geschrieben zu 2131 Themen

free counters


Author’s emoticons KOLOBOK-Stylemonstersmilies
PetNews.deOpen Directory Project at dmoz.org
Beammachine
Listinus ToplistenTopliste für Tiere
Tiere & Haustiere WebkatalogDie Kraehe - Internetverzeichnis
Hunde-Seiten.eu -  Internetseiten rund um den HundTierseiten
forenlist.de Deine moderierte ForenlisteFree PageRank Checker
Hunde und Ihre Charakter


Austausch | .
 

 Halsband Junghund

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
chiarasofie
Gelegenheitstrailer/in

avatar



BeitragThema: Halsband Junghund   Sa Feb 09, 2013 9:43 pm 19630

... und nochmal die Halsband-Frage ...
Habe die anderen Threads durchgelsen, aber möchte doch noch einmal speziell fragen:

Welches Halsband würdet ihr in meinem Fall für Cassius empfehlen?
Es sollte folgenden Anforderungen genügen:

a) breiter
b) da Cassius doch noch oft zieht
c) nicht über 50 Euro - lieber drunter
d) sicherer Verschluss (gerne Schnalle o.Ä., da sich die normalen Plastikdinger immer abnutzen und es immer wieder locker wird)

Und generell: was haltet ihr vom Zugstopp?

LG,
chiarasofie
Nach oben Nach unten
Gast

avatar



BeitragThema: Re: Halsband Junghund   Sa Feb 09, 2013 10:33 pm 19634

Ich habe am Anfang die preiswerten Textilhalsbänder verwendet, da ich auch nicht alle paar Wochen 50 Euro oder mehr für ein größeres Halsband ausgeben wollte.
Da gibt es viele, die mit Neopren unterlegt sind. Die sind dann schön weich.

Seit Lu erwachsen ist verwende ich fast ausschließlich Zugstopp-Halsbänder, die so 2cm breit sind. Oder rund genähte gefallen mir auch. Am liebsten aus Leder.
Zugstopp, weils einfach einfach ist. Über den Hals "geworfen" und los geht's. Halsbänder mit Schnallen find ich zu mühsam in der Handhabung.

Preiswert und haltbar sind Halsbänder aus Biotonne.

(Ludwig hat so ca. 25 Stück... legt er nur keinen Wert drauf... am liebsten oben ohne!!!)
Nach oben Nach unten
Gast

avatar



BeitragThema: Re: Halsband Junghund   Sa Feb 09, 2013 10:36 pm 19635

...blöder Apple... sollte natürlich "Biotane" und nicht "Biotonne" heißen... *peinlich, peinlich diese Rechtschreibprogramme manchmal*
Nach oben Nach unten
Rore
Beschäftigung, Foto, Urlaub

avatar



BeitragThema: Re: Halsband Junghund   Sa Feb 09, 2013 10:54 pm 19636

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] schrieb:

Welches Halsband würdet ihr in meinem Fall für Cassius empfehlen?

a) breiter
b) da Cassius doch noch oft zieht

LG,
chiarasofie

kleiner Tip,
wenn Cassius so zieht und du breite Halsbänder bevorzugst wirst du ihn eher unterstützen zum Ziehen Wink
um so dünner das Halsband um so eher wird sich Cassius überlegen...... arzt das tut mehr weh scratch

Nach oben Nach unten
Clariii
Wurstwasserfährtenleger/in

avatar



BeitragThema: Re: Halsband Junghund   Sa Feb 09, 2013 11:12 pm 19637

Ich bevorzuge Halsbänder mit Schnalle oder Metallklickverschluss, die Plastikdinger finde ich schrecklich!!!
Der Mehraufwand beim Anziehen ist gar nicht so groß und ich finde, es sieht viel viel besser aus als Zugstopp (meiner Meinung nach)!
Außerdem sind die ZugstoppHBs meist so weit, dass Tonja die über den Kopf fallen, wenn sie schnuppert, sie verliert die Teile hin und wieder einfach beim Stöbern scratch

Unsere HBs sind alle mindestens zwei cm breit, lieber noch breiter, da alles andere einschnürt!
Wir haben ein LederHB und eins aus Nylon. Ich mag das aus Leder am liebsten, das ist von Hunter und hat in ihrer Größe (glaub M) 20 Euro gekostet.

Ich würde dir ein HB mit Schnalle empfehlen, die haben ja auch mehrere Löcher und wachsen somit doch eine ganze Weile mit Wink
Nach oben Nach unten
ehem. Fori
Dornenhecken-Tieftaucher/in




BeitragThema: Re: Halsband Junghund   So Feb 10, 2013 8:45 am 19641

Hier: Moxonleine mit integriertem Zugstopp (also HB und Leine in einem). Die gibt es in schmall und etwas breiter - kürzer oder länger.

Dann habe ich noch Leder-Zugstopp HB. Habe auch noch die klassischen Leder HB breit mit Schnalle.
Was ich zusätzlich benutze: Biothane Signalhalsbänder.

@clarii: dein Zugstopp ist dann zu gross - HB darf nicht über die Ohren fallen.
Nach oben Nach unten
Clariii
Wurstwasserfährtenleger/in

avatar



BeitragThema: Re: Halsband Junghund   So Feb 10, 2013 9:58 am 19645

Zitat :
@clarii: dein Zugstopp ist dann zu gross - HB darf nicht über die Ohren fallen.

Wenn ich's aber ne Nummer kleiner nehme, passt es nicht mehr über ihren Kopf scratch

Es fällt ja auch nicht immer über ihren Kopf sondern nur, wenn sie die Ohren zurückklappt und dann den Kopf runter nimmt.... Wenn sie die Ohren aufegstellt hat, fällt da auch nix runter, aber es kann ja nicht sein, dass sie immer die Ohren aufgestellt haben muss! Wink
Sie hat einfach einen großen Kopf und einen dünnen Hals, da ist das mit dem ZugstoppHB immer blöd - deshalb bleiben wir bei Schnallen, die passen sich auch dem dünnen Hals an und nix fällt runter Wink Smile


Zitat :
kleiner Tip,
wenn Cassius so zieht und du breite Halsbänder bevorzugst wirst du ihn eher unterstützen zum Ziehen
um so dünner das Halsband um so eher wird sich Cassius überlegen...... das tut mehr weh

Das finde ich aber keine gute Methode!!!
Da ist eher gezieltes und geduldiges Leinentraining angesagt statt einem schmalen HB das einschnürt und wehtut!!!

Meine Dame hat von den Vorbesitzern her ein StachelHB getragen und das erste, was wir gemacht haben war, ihr das Teil auszuziehen!!!
Und dann wurde fleißig geübt und noch mehr geübt und noch mehr....
Den Hund vom Ziehen abzuhalten, indem ihm das Ziehen wehtut, hindert ihn zwar kurzzeitlich am Ziehen, ist aber keine dauerhafte Lösung und so lernt er doch auch nicht, ordentlich an der Leine zu gehen!!!

Ich hab mit Tonja fast acht Monate gebraucht, bis ich dieses nervige Ziehen aus ihr raushatte, aber ich finde, es hat sich gelohnt mit ganz viel Geduld und breiten HBs!
Und sie kann auch am Geschirr gehen ohne zu ziehen...

Ich würde also trotzdem zu einem breiten HB raten und fleißig an der Leine gehen üben Wink
Nach oben Nach unten
Gast

avatar



BeitragThema: Re: Halsband Junghund   So Feb 10, 2013 4:41 pm 19667

Wie weiter oben schon geschrieben, benutze ich fast immer Halsbänder mit Zugstopp. Keines davon ist meinem Hund bislang vom Hals gefallen... Egal, ob aus Leder, Kettengliedern oder Textil.

Du musst es einfach anders einstellen. Es muss so eng sein, dass man es dem Hund gerade noch ohne Mühe über den Kopf streifen kann. Aber eben nicht zu locker, dass es von allein abfällt. Das geht wirklich! Glaub uns...

Mein Hund hat seine Nase auch ständig am Boden und kratzt sich schon mal mit der Hinterpfote, um das Halsband abzugreifen. Nicht mal dabei bekommt er es vom Kopf. Du hast Deine Halsbänder einfach zu locker eingestellt. Probiers mal aus.
Nach oben Nach unten
ehem. Fori
Dornenhecken-Tieftaucher/in




BeitragThema: Re: Halsband Junghund   So Feb 10, 2013 5:18 pm 19681

Ludwig schrieb:
Wie weiter oben schon geschrieben, benutze ich fast immer Halsbänder mit Zugstopp. Keines davon ist meinem Hund bislang vom Hals gefallen... Egal, ob aus Leder, Kettengliedern oder Textil.

Du musst es einfach anders einstellen. Es muss so eng sein, dass man es dem Hund gerade noch ohne Mühe über den Kopf streifen kann. Aber eben nicht zu locker, dass es von allein abfällt. Das geht wirklich! Glaub uns...

Mein Hund hat seine Nase auch ständig am Boden und kratzt sich schon mal mit der Hinterpfote, um das Halsband abzugreifen. Nicht mal dabei bekommt er es vom Kopf. Du hast Deine Halsbänder einfach zu locker eingestellt. Probiers mal aus.

Yupp!
Nach oben Nach unten
Clariii
Wurstwasserfährtenleger/in

avatar



BeitragThema: Re: Halsband Junghund   So Feb 10, 2013 7:52 pm 19699

Tonja ist der erste Hund, bei dem mir das mit den Zugstopp-HBs passiert, irgendwas ist da bei ihr ganz ungünstig proportioniert Wink
Bisher hat das bei all unseren Wuffs immer gehalten, aber sie will mal wieder was Besonderes sein queen n z fassen
Wink
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Halsband Junghund    0

Nach oben Nach unten
 

Halsband Junghund

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Weimaraner-Forum Vielseitiger Weimaraner :: Dies und Das - Alles Mögliche :: Einkaufstipps :: Halsband, Leinen-